Campus Markt

Der neue Ort für regionalen Genuss & leckeren Aktivismus.

Der Campus-Markt ist ein Gemeinschaftsprojekt zwischen „Sandkasten – Selfmade Campus“, der Campus-Gestaltungs-Plattform der TU Braunschweig, und der überregionalen Arbeitsgemeinschaft Landarbeit Combinat. 

Ein Wochenmarkt für Alle. Studierende, MitarbeiterInnen und AnwohnerInnen.

Die Projektidee ist, einen regelmäßigen Wochenmarkt im Universitätsviertel Braunschweigs zu etablieren, bei dem der Fokus neben einem regionalem Lebensmittelangebot auch auf ökosozialen Projekten liegt – alles unter einem konsequent nachhaltigem Leitgedanken.

Die Stärkung der Region und eines ökosozialen Bewusstseins stehen klar im Vordergrund, so soll nicht nur die Angebotsstruktur regionaler Produkte gestärkt, sondern auch die Umsetzung pro-regionaler Ideen gefördert werden.

Der Campus-Markt findet am Campus der TU Braunschweig statt, nämlich in der Pockelsstraße entlang der Oker. Ab April soll dort jeden Mittwoch-Nachmittag das Gemüse und Obst der Saison neben besonderen Produkten aus dem Umland verkauft werden und ein Treffpunkt für Alle entstehen, die gute Lebensmittel lieben und nachhaltige Projekte unterstützen wollen.

 


Stand Mai ’19: Aufgrund bürokratie-bedingter Verzögerungen und Verwirrungen ist es derzeit unklar, ob und wann der Markt genau starten wird. Leider. Aber wir geben nicht auf! 🥕💚

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!